Trägerschaft
Kanton St. Gallen
Kanton Appenzell-Ausserrhoden
Kanton Appenzell-Innerrhoden
Fürstentum Liechtenstein

Weiterentwicklung von „Wie geht’s dir?“

2014 hatten Pro Mente Sana, der Kanton Zürich und weitere Partner die Kampagne „Wie geht’s dir?“ lanciert. Nun wird die Kampagne im Auftrag von Gesundheitsförderung Schweiz und in Zusammenarbeit mit den Kantonen auf die gesamte Deutschschweiz ausgeweitet.

Das Ziel des gemeinsamen Engagements ist, dass es selbstverständlicher und einfacher wird, über psychische Belastungen zu sprechen und damit raschere Hilfe zu ermöglichen. Die Kampagne macht sich deshalb dafür stark, psychische Erkrankungen zu entstigmatisieren und will zum aktiven Einsatz für die psychische Gesundheit ermutigen. So finden Betroffene und deren Umfeld auf der Kampagnen-Website konkrete Gesprächstipps.

Die überarbeitete Website mit den neuen Sujets der Kampagne ist seit dem 10. Oktober 2018 online:
www.wie-gehts-dir.ch

Das Ostschweizer Forum für Psychische Gesundheit engagiert sich weiterhin als Partner von „Wie geht’s dir?“. Alle Informationen und Materialien zur Kampagne finden Sie unter www.wie-gehts-dir.ch. Die Informationsbroschüren der Kampagne können auch bei uns bezogen werden: Bestellen