Trägerschaft
Kanton St. Gallen
Kanton Appenzell-Ausserrhoden
Kanton Appenzell-Innerrhoden
Fürstentum Liechtenstein

„SAFE® Kurs – Sichere Ausbildung für Eltern“

Das von Prof. Dr. med. Karl Heinz Brisch entwickelte Präventionsprogramm mit dem Namen „SAFE® – Sichere Ausbildung für Eltern“, soll eine sichere Bindungsentwicklung zwischen Eltern und Kind fördern, die Entwicklung von Bindungsstörungen verhindern und ganz besonders die Weitergabe von traumatischen Erfahrungen über Generationen verhindern.

Das Mentorentraining zur SAFE®-Mentorin respektive zum Safe®-Mentor soll die Teilnehmenden befähigen, eigenständig Eltern-Gruppen durchzuführen und diesen die Inhalte des Präventionsprogramms zu vermitteln. Das SAFE®-Mentorentraining umfasst 2 × 2 Trainingstage, die sowohl aus theoretischen als auch aus praktischen Elementen bestehen und richtet sich an Personen, die in medizinischen, sozialen oder psychologischen Berufen arbeiten.
Der Referent Prof. Dr. med. Karl Heinz Brisch leitet seit 2016 das weltweit erste „Early Life Care“ Institut an der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität Salzburg und ist Leiter der Abteilung für Kinderpsychosomatik am Dr. von Haunerschen Kinderspital der Universität München.

Der Kurs findet in St. Gallen statt 14./15. November 2019 und 3./4. Februar 2020
Mehr Informationen und Anmeldung unter zepra.info

ThemenPsychische Gesundheit
ProjekteOstschweizer Forum für Psychische Gesundheit
RegionenRegion St.Gallen, SG Kanton St. Gallen


Veröffentlichungsdatum: 16.09.2019