Trägerschaft
Kanton St. Gallen
Kanton Appenzell-Ausserrhoden
Kanton Appenzell-Innerrhoden
Fürstentum Liechtenstein

Erste ensa-Kurse zu reduzierten Kosten mit Fokus „Jugendliche“

ensa Erste-Hilfe-Kurse

Im März und April 2022 fanden zwei ensa-Kursmodule mit Fokus „Umgang mit Jugendlichen“ statt. Die Kantone St.Gallen, Appenzell Innerrhoden und Appenzell Ausserrhoden unterstützten das Angebot finanziell. Die positive Resonanz hat die drei Kantone nun dazu bewogen, zwei weitere Kursmodule zu unterstützen: Personen aus den drei Kantonen, die mit Kindern oder Jugendlichen arbeiten und in psychischen Notsituationen erste Hilfe leisten möchten, bezahlen lediglich Fr. 80.- anstelle Fr. 450.- für die Kurteilnahme. Die beiden Kurse starten am 6. September 2022 (Webinar) respektive 16. November 2022 (Präsenzkurs in St.Gallen).

Details und Anmeldung https://ofpg.ch/2022/05/ensa

ThemenKinder / Jugendliche
Projekteensa Erste-Hilfe-Kurs
RegionenRegion St.Gallen


Veröffentlichungsdatum: 19.05.2022