Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Referat Wenn Demenz den Alltag bestimmt…

28.11.2018 | Start: 18:30 Ende: 20:30

Kostenlos

Leben mit Demenz in Liechtenstein
Demenz zählt zu den häufigsten Erkrankungen im Alter. Demenz kann jeden Menschen treffen.
Diese Diagnose verunsichert die erkrankten Personen, genauso wie die Angehörigen, Freunde und Bekannte.

Es braucht deshalb hilfreiche Unterstützung und Begleitung und zwar während des gesamten Krankheitsverlaufs.

In Liechtenstein gibt es verschiedene Fachorganisationen, welche Angebote und Dienstleistungen im Demenzbereich anbieten und bei Bedarf kooperieren.

Mit dieser Veranstaltung möchten diese Anbieter Ihre Fragen zum Thema Demenz beantworten, Ihnen die regionalen Angebote aufzeigen und mit Ihnen ins Gespräch kommen.

Kosten
Eintritt frei

Anmeldung
Keine Anmeldung erforderlich.

Programm
18.30 Uhr Grusswort
Dr. Mauro Pedrazzini, Minister für Gesellschaft

18.45 Uhr Fachreferat: Demenzformen und Ursachen
Frau Dr. med. Birgit Schwenk, Chefärztin Akutgeriatrie Spital Altstätten und Walenstadt
Spitalregion Rheintal Werdenberg Sarganserland

19.15 Uhr Was braucht es für ein gutes Leben mit Demenz?
Podiumsdiskussion unter der Leitung von Dr. Marcus Büchel mit Betroffenen, Angehörigen und
Fachorganisationen

20.15 Uhr Rundgang durch Regionale Unterstützungsangebote
Organisationen aus Liechtenstein und der Umgebung stellen ihre Demenz-Dienstleistungen im Rahmen eines
Marktplatzes vor und stehen für Fragen zur Verfügung.

Die Gemeinde Eschen lädt im Anschluss zum Apéro ein.

Details

Datum:
28.11.2018
Zeit:
18:30 Ende: 20:30
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
https://www.demenz.li/kalender/

Veranstalter

Demenz Liechtenstein
Telefon:
+423 230 34 45
E-Mail:
kontakt@demenz.li
Webseite:
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Gemeindesaal Eschen
St. Martinsring 2

Eschen, 9492 Fürstentum Liechtenstein
Google Karte anzeigen